Neuigkeiten

Einblick in die TOP TEN der Buchhaltung

Die wichtigsten Fragen und Antworten aus dem Bereich Buchhaltung Auch in diesem Jahr veranstaltet FIBU-doc Praxismanagement wieder ein praxisorientiertes Wirtschaftswochenende auf Mallorca. In der Zeit vom 29.09.2017 bis 02.10.2017 widmen wir uns diesmal mit Unterstützung renommierter Fachleute den jeweils aktuellen TOP-TEN-Themen aus unterschiedlichen Bereichen der Praxis. FIBU-doc Praxismanagement hat sich in den vergangenen Jahren vom […]

Buchpräsentation!

BEHANDELN – STEUERN – FÜHREN Wie Zahnärzte als Unternehmer bestehen   Pünktlich zur IDS präsentieren wir das neue Unternehmerbuch für Zahnärzte – ein Gemeinschaftsprojekt von Diana Brendel, Thomas Esche und Tia Vassiliou.   Die Anforderungen an selbstständige Zahnärzte sind in der heutigen Zeit komplex: Es gilt, nicht nur Patienten zu behandeln und dabei fachlich auf dem […]

control-doc erhält Auszeichnung der Initiative Mittelstand

Unsere innovative Controlling-Lösung control-doc hat die Fachjury der Initiative Mittelstand überzeugt und gehört in der Kategorie „Branchensoftware“ zu den Besten des INNOVATIONSPREIS-IT 2017. Damit darf sich die FIBU-doc Praxismanagement GmbH zu den innovativsten Anbietern von Branchensoftware im deutschsprachigen Raum zählen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie bestätigt unseren Innovationsgedanken bei der Entwicklung von Lösungen, die unsere freiberuflichen Kunden begeistern […]

Erfolgreiche Zusammenarbeit von lohndirekt und der FIBU-doc Praxismanagement GmbH

Erfolgreiche Zusammenarbeit von lohndirekt und der FIBU-doc Praxismanagement GmbH Den bevorstehenden Jahreswechsel möchten wir – lohndirekt – zum Anlass nehmen und uns ganz herzlich bei der FIBU-doc Praxismanagement GmbH für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Der Jahreswechsel ist kein Anfang und kein Ende, sondern ein weiterer Schritt in die Zukunft. Wir freuen […]

Heute schon an morgen denken – der lange Weg zur erfolgreichen Praxisübergabe

Wer sein Studium der Zahnmedizin abgeschlossen hat und in den Beruf einsteigen möchte, steht vor der Frage, ob er dies als Unternehmer oder im Angestelltenverhältnis tun möchte. Wie auch immer die Entscheidung ausfällt – sie wird oft im Laufe des Berufslebens hinterfragt werden. Viele werden sich für eine berufliche Selbständigkeit entscheiden und neben den Vorteilen […]

Lohnbuchhaltung: Lohndirekt informiert!

Wichtige Änderungen zum Jahreswechsel für die Lohn-und Gehaltsabrechnung Über die aus unserer Sicht relevanten Änderungen zum Jahreswechsel 2016/2017 bzgl. Ihrer Lohn- und Gehaltsabrechnungen möchte Sie die Lohndirekt GmbH informieren. 2017 ist das Jahr der nächsten Bundestagswahl und die Parteien schreiben eifrig an ihren Wahlprogrammen. Auch die Lohnsteuer ist wieder ein Thema, bei dem sich einiges […]

Arbeiten 4.0 – Neue Herausforderung im Personalmanagement für Zahnarztpraxen

Immer schneller verändern sich Gesellschaft und Technik – und damit einhergehend auch die Personalarbeit. Eine Reihe von aktuellen Entwicklungen, wie etwa die Zunahme der Teilzeitarbeit, der Trend zu größeren Praxisstrukturen und längeren Öffnungszeiten sowie die steigende Komplexität der Personalverwaltung und -abrechnung, stellen Personalverantwortliche und Praxisinhaber vor neue planerische Aufgaben. Hinzu kommt, dass qualifiziertes Fachpersonal auf […]

Kommunikation in der Praxis

Ihr müsstet nur einmal mit meinen Augen sehen… Wie Kommunikation in der Praxis vor betriebswirtschaftlichem Hintergrund besser laufen kann Sicher kennen auch Sie verschiedene Kommunikationsmodelle, die untersuchen, warum wir trotzt Verständigung in gleicher Sprache manchmal einfach kein „Verständnis“ finden. Beispielhaft sei hier einmal das Vier-Ohren-Modell erwähnt, welches zwischen Sender und Empfänger sowie vier Ebenen unterscheidet, […]

Separates Konto für Geschenke

Geschenke müssen auf separatem Konto verbucht werden Aufwendungen für die Herstellung eines Kalenders mit Firmenlogo sind nur dann als Betriebsausgaben abzugsfähig, wenn diese in der Buchführung einzeln und getrennt von den übrigen Betriebsausgaben aufgezeichnet werden. Das Finanzgericht Baden-Württemberg wertete die Kalender im Streitfall als Geschenke und versagte den steuermindernden Abzug der Aufwendungen. Vorbemerkungen Damit Aufwendungen […]

Ist Ihr Datev-Kontenrahmen fit für 2017?

Erstellt Ihr Steuerberater Ihren Jahresabschluss in Datev auf dem Kontenplan SKR 80 für Zahnärzte? Wenn ja, dann wird es jetzt Zeit, dass Sie sich mit Ihrem Steuerberater über den Kontenplan für 2017 unterhalten. Sie sind sich nicht sicher, ob dies der Fall ist? Ein Anruf bei Ihrem Steuerbüro schafft Gewissheit. Bisher konnte die zahnärztliche Buchhaltung […]

Beschäftigung selbständige Abrechnungsspezialisten – Falle Sozialversicherungspflicht!

Unser Kooperationspartner Rechtsanwalt Michael Lennartz (lennmed.de Rechtsanwälte Bonn, Berlin, Baden-Baden)  hat in seinem aktuellen Kanzleinewsletter auf ein sehr wichtiges Urteil des Oberverwaltungsgericht Berlin/Brandenburg vom 29.01.2016 hingewiesen, dass die sozialversicherungsrechtlichen Risiken bei der Einbindung von externen Abrechnungsspezialisten deutlich macht. In dem Fall wurde die Einbindung einer freiberuflichen Abrechnungsspezialistin, die für fünf Praxen arbeitete, als sozialversicherungspflichtige Tätigkeit […]

Übertragung von selbstgenutzen Wohnimmobilien nach Erbfall

Vorsicht bei Übertragung von selbstgenutzen Wohnimmobilien nach Erbfall auf Kinder oder Enkel – Rückwirkender Wegfall der Erbschaftsteuerbefreiung. Nutzt ein Erbe das Familienheim des Erblassers zu eigenen Wohnzwecken, fällt die Erbschaftsteuerbefreiung rückwirkend weg, wenn der Erbe die Immobilie seinen Kindern innerhalb von zehn Jahren nach dem Erbfall überträgt, sie aber weiterhin per Nießbrauch nutzt. Diese Auffassung […]