Einblick in die TOP TEN der Steuerberatung

shutterstock_402183073-kopie-2Die wichtigsten Fragen und Antworten aus dem Bereich Steuerberatung

Der Bereich der steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten ist wie kaum ein anderer jährlichem Wandel und umfassenden Änderungen unterworfen.

Wer dabei nicht auf dem Laufenden bleibt, verzichtet häufig auf Vorteile oder erleidet sogar finanzielle Nachteile.

Im Rahmen des Veranstaltungsthemas „die TOP-TEN im Praxisalltag“ wird Frau Steuerberaterin Gabriela Scholz Sie beim Wirtschaftswochenende auf Mallorca zu folgenden Themen auf den aktuellen Stand bringen:

  • Umsatzabhängige Gehaltsbestandteile – rechtskonforme Vereinbarung und korrekte Abrechnung.
  • Sachbezüge bis 44€ richtig anwenden
  • Übernahme Telekommunikationskosten der Mitarbeiter – eine Möglichkeit ohne Limit
  • Geschenke – kritisch für Geschäftspartner, gut für Mitarbeiter
  • KFZ-Gestellung an Mitarbeiter – Motivation und Abgabenersparnis
  • Gestellung von e-bikes für Mitarbeiter – Abgabenersparnis mit Gesundheitsplus
  • Neue Möglichkeiten für das häusliche Arbeitszimmer
  • Vorauszahlung der Kranken- und Pflegeversicherung spart Steuern ohne Risiko
  • Mindestlohn und Angehörigen-Verträge
  • Kinder über 25 Jahre sind steuerlich Unterhaltsempfänger

Auch wenn einige Themen langjährige „Dauerbrenner“ sind, ist es doch unvermeidlich, alle Änderungen umzusetzen. Dies kann auch bedeuten, dass mit Mitarbeitern getroffene Vereinbarungen abgeändert werden müssen. Nur wer die steuerlichen Möglichkeiten kennt, kann über die konkrete Anwendung für die eigene Praxis mit seinem Steuerberater diskutieren. Frau Scholz steht Ihnen im Rahmen der Veranstaltung auch für Rückfragen zum Vortrag zur Verfügung. Profitieren Sie vom Know-How unserer Fachreferenten und buchen Sie Ihre Teilnahme an unserem Wirtschaftswochenende vom 30.09. bis 02.10.2017 auf Mallorca.

gabi-scholz

Frau Gabriela Scholz ist Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin mit Sitz in St. Augustin. Umfangreiche Berufserfahrung in der Steuer- und Wirtschaftsberatung von Ärzten und Zahnärzten sowie langjährige Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsverbänden der Heilberufe machen sie zur fachkundigen Referentin für Zahnärzte.   Auch ist sie als  fibu-doc-Steuerberaterin die geeignete Ansprechpartnerin für unsere selbstbuchenden Kunden.