Gewinnverteilung



Fairness und Transparenz in Praxiskooperationen

Planen Sie eine Praxiskooperation? Dann lassen Sie sich beraten!
Es ist einfacher, vor dem Start die richtigen Weichen zu stellen, als später eine Schieflage zu beheben.

Gerne betrachten wir auch Ihre bestehende Gewinnverteilung und geben Ihnen unsere Einschätzung.

» Termin vereinbaren

Exklusive Beratung – Gewinnverteilung

  • per Telefon (Remote)
  • im Schulungsraum der fibu-doc Praxismanagement GmbH
  • in Ihrer Praxis
    zzgl. Anfahrt und Reisekosten (auf Anfrage)
  • 250,- € / Stunde zzgl. 19 % MwSt

Wir bieten Beratungsgespräche zur Erstellung der individuellen Gewinnverteilung in Gemeinschaftspraxen an, bei denen die gewonnenen Erkenntnisse schriftlich fixiert und in die Buchhaltung eingearbeitet werden. Das in der Beratung gemeinsam erstellte Gewinnverteilungsschema kann in die Gemeinschaftspraxisverträge übernommen werden. So ist langfristig gesichert, dass die Gemeinschaft nicht an Unklarheiten bei der Gewinnverteilung scheitert.

Es ist auch aufgrund der aktuellen politischen Lage besonders wichtig, klare Verhältnisse bei der Gewinnverteilung in Gemeinschaftspraxen zu schaffen. Es genügt nicht, erst am Jahresende für die Steuererklärung die jeweiligen Gewinnanteile zu errechnen, sondern die Gewinnverteilung muss aus der Buchhaltung heraus regelmäßig erstellt und die Entnahmeansprüche der einzelnen Partner sichtbar gemacht werden. Fehlentwicklungen können so früh erkannt und korrigierende Maßnahmen frühzeitig ergriffen werden.